Die U-19 Junioren der SG TSV Rohr (Spielgemeinschaft aus Rohr, Offenstetten, Wildenberg, Kirchdorf und Biburg) haben mit dem letzten Vorrundenspiel am Samstag, den 31.10.2020 den Aufstieg in die Bezirksoberliga gemeistert.
Erstmalig war in dieser Saison bereits ein Aufstieg in der Winterpause möglich. Die Schützlinge vom Trainergespann Martin Ettenhuber (TSV Wildenberg), Stefan Datzmann (TSV Offenstetten), Peter Kroiß (TSV Offenstetten) und Sascha Mühl (TSV Offenstetten) spielten eine perfekte Vorrunde ohne auch nur einen einzigen Punkt abzugeben. Mit 18 Punkten aus 6 Spielen und 23:8 Toren war der U19 am letzten Spieltag die Tabellenführung nicht mehr zu nehmen.
Dennoch gelang den Jugendlichen an Halloween bei der JFG Donau Kickers Saal noch ein 1:3 Auswärtssieg, was die ungeschlagene Tabellenführung und somit den Aufstieg in die Bezirksoberliga bedeutete.
Besonders sportlich fair ist zu erwähnen, dass die JFG Donau Kickers Saal dieses Spiel noch möglich machte, während alle anderen Spiele an diesem Spieltag bereits abgesetzt wurden.
Die Mannschaft um Kapitän Daniel Mühl bedankt sich sehr herzlich bei Ramona Ettenhuber, die mit Ihrer Firma "Ettenhuber Graphikdesign" einen Satz neuer Aufwärmshirts für die kommende BOL-Saison gesponsert hat.


A- Junioren Meisterschaft 2020

 

A- Junioren Meisterschaft 2020
   

Kalender  

<<  <  November 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
   

Wetter Abensberg  

Heute
3°C
Höhe ü. NN: 365 m
Luftdruck: 1032 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: SSO
Morgen
4°C
25.11.2020
2°C
© Deutscher Wetterdienst
   

Heute 12668 - Gestern 6839 - Woche 12668 - Monat 297259 - Insgesamt 2663937

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© TSV Offenstetten 1929 e.V.