icons8 facebook 48 icons8 instagram 48

 

 

 

3. Kelheimer Kreissparkassen G-Turnier
Samstag, 18. Juli 2009, Beginn 10 Uhr, ATSV Kelheim
 
Liebe Fußballfreunde,
 
das 3. Kelheimer Kreissparkassen G-Turnier richtet heuer der ATSV Kelheim am kommenden Samstag, 18. Juli 2009, im Städt. Stadion, Am Rennweg 66 (Plätze hinter dem Sportrestaurant) aus. Dazu darf ich Sie und die Mannschaften herzlich einladen und mich bereits im Voraus bei der Kelheimer Kreissparkasse für die Unterstützung bedanken.
 
Wie Sie bereits seit der Tagung Ende Februar d. J. wissen, ergibt sich für die Endplatzierung (nach den mir vorliegenden Ergebnissen der fünf Vorturniere) folgende Gruppeneinteilung:
 
Gruppe 1
Gruppe 2
ATSV Kelheim I
TV Aiglsbach
SV Kelheimwinzer
SSV Pfeffenhausen
TV Schierling
ETSV 09 Landshut
 
Platz 1
Platz 2
10:00
ATSV Kelheim. I
-
SV Kelheimwinzer
:
10:00
TV Aiglsbach
-
SSV Pfeffenhausen
:
 
 
10:30
ATSV Kelheim I
-
TV Schierling
:
10:30
TV Aiglsbach
-
ETSV 09 Landshut
:
 
 
11:00
SV Kelheimwinzer
-
TV Schierling
:
11:00
SSV Pfeffenhausen
-
ETSV 09 Landshut
:
 
Gruppe 3
Gruppe 4
ATSV Kelheim II
SV Ihrlerstein
TSV Offenstetten
FC Mainburg
TSV Rottenburg
SV Pattendorf
 
Platz 1
Platz 2
10:15
ATSV Kelhheim II
-
TSV Offenstetten
:
10:15
SV Ihrlerstein
-
FC Mainburg
:
 
 
10:45
ATSV Kelheim II
-
TSV Rottenburg
:
10:45
SV Ihrlerstein
-
SV Pattendorf
:
 
 
11:30
TSV Offenstetten
-
TSV Rottenburg
:
11:30
FC Mainburg
-
SV Pattendorf
:
 
Gruppe 5
 
TSV Langquaid
 
TSV Abensberg
 
FC Hohenthann
 
 
 
11:15
TSV Langquaid
-
TSV Abensberg
:
 
11:45
TSV Langquaid
-
FC Hohenthann
:
 
12:15
TSV Abensberg
-
FC Hohenthann
:
 
 
Spiel um
Platz 5
11:45
 
-
 
:
Spiel um Platz 3
12:00
 
-
 
:
Endspiel
12:15
 
-
 
:
 
12:30 Uhr: Gemeinsame Siegerehrung
(jeder Spieler erhält ein Präsent!) – der Turniersieger kann noch einen Pokal in Empfang nehmen.
 
Es wird gebeten, wenigstens eine halbe Stunde vor dem ersten Spiel des jeweiligen Vereins anwesend zu sein. Die Spielzeit beträgt 1 mal 12 Minuten; es können am Endspieltag maximal elf Spieler/innen zum Einsatz kommen. Gespielt wird mit „Sechs plus ein Torwart“. Bitte den Spielberichtsbogen (einer genügt!) ausgefüllt mitbringen! Die Jugendabteilung des ATSV Kelheim wird sich um Ihr leibliches Wohl sorgen!
 
Der Veranstaltung wünschen wir einen fairen und reibungslosen Ablauf.
 
Rupert Graspointner                                                               Hans Steiner
Kreissparkasse Kelheim                                                      Kreisjugendleiter Landshut
Gebietsdirektor
 

 

Spielplan downloaden:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.